IMG_2993
Highheels 5Highheels 2IMG_6978

Highheeltraining

Wachst mit euren besten Freundinnen hinaus und erlernt die Kunst des selbstsicheren Gangs bei euch zu Hause!

Die hohe Kunst, sich (auch auf flachen Schuhen) elegant zu bewegen!

Die Haltung eines Menschen sagt viel mehr über ihn aus, als ihm bewusst ist – so die These von Ingrid Martin, die bereits annähernd 10.000 Frauen den entspannten Umgang mit ihrer Weiblichkeit gelehrt hat. Ganz nebenbei lernen die Teilnehmerinnen auch noch das Gehen auf Absatzschuhen.

Doch viel mehr geht es ihr darum, ihre Botschaft „innere Haltung = äußere Haltung“ locker und aus leidenschaftlicher Überzeugung zu übermitteln.

In diesem Kurs gibt es kein müssen, sondern nur wollen. Auf die Frage, was das Credo der bisherigen Teilnehmerinnen im Alter zwischen 8 und 78 Jahren war, antwortet sie: „Wir Frauen haben oft verlernt, zu unserer Weiblichkeit zu stehen. Wir stehen im Alltag unseren Mann. Besonders junge Frauen unterliegen einem enormen, medialen Druck. In dem  Kurs bekommen die Teilnehmerinnen viele Denkanstöße, die häufig zu der Aussage führen „nach nur 1 Stunde fühle ich mich wieder wohler in meiner Haut“.

Angela Steidle, Redakteurin der „Reutlinger Nachrichten“, brachte es in einem Artikel wunderbar auf den Punkt: „Alles kein Problem, denn wer die hohe Kunst beherrscht, sich in zentimeterhohen Pfennigabsätzen wirklich schön zu bewegen, zeigt auch in Espandrillos Klasse. Ein echtes Highlight des „Ladies Day” war der „High-Heel-Kurs” mit Plus-Size-Model Ingrid Martin bei Schuh-Werdich: selfmade, völlig authentisch und mit einer fantastischen Ausstrahlung hat die Schwäbin auf dem Hof am Bodensee ihre eigene Agentur und kennt die Bruce Darnells und Plastik-Glööcklers von der Fashion-Week in Berlin persönlich. Sätze wie: „Am Ende werden wir wegen unseres Wesens geliebt, nicht wegen unseres Aussehens” oder: “Wir sind uns selbst bis zum letzten Atemzug am Nächsten. Mein Wunsch für Euch ist – bleibt einfach wie ihr seid”, kommen dem Profi-Model so leicht von den Lippen wie die Warnung: „Vorsicht vor den Shows im Privatfernsehen – das ist alles nur Fake”. Ihre ganz persönliche Philosophie: „In High-Heels zu gehen ist eine Frage der Körperlichkeit. Hohe Schuhe machen einfach stolz!”

Mittlerweile bietet sie ihre Kurse bundesweit in Schuhhäusern, aber auch bei der VHS, als Firmen-Event oder im privaten Rahmen an.

Der positive Mundpropaganda-Effekt ist nach ihren eigenen Angaben so groß, dass nahezu alle Häuser das Highheel-Training als festes Event 1 bis 2 mal pro Jahr anbieten.

299,00 
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

9 vorrätig

Art.-Nr.: 018 Kategorien: ,

Weitere Informationen

Leistung

Highheelkurs bei Ingrid Martin, bei Käufer zu Hause (nur Region Bodensee und Oberschwaben).

Teilnehmer

Dieses Angebot gilt für bis zu 20 Personen (je nach Location).

Dauer

Bitte plant für diese Veranstaltung bis zu 4 Stunden ein.

Teilnahmebedingungen

Bitte beachtet, dass ihr eure Schuhe selbst mitbringen müsst.

Anmeldung

Bitte mindestens 2 Wochen vor geplantem Termin beim Veranstalter anmelden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Bewerte als erstes “Highheeltraining”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.