20171210_wachtveitl-nemec_03
20171210_wachtveitl-nemec_01

“Eine Weihnachtsgeschichte” nach Charles Dickens inkl. Backstage Erlebnis

Ein weltberühmtes Bühnenmärchen von Charles Dickens, auf die Bühne gebracht von zwei Starschauspielern und dem Sagas Streichensemble. Ein wunderbarer Adventsabend, der die Zuschauer perfekt auf das nahende Weihnachtsfest einstimmt. Zusätzlich erhalten Sie eine Backstage Führung und eine kleine Überraschung.

Für gewöhnlich klären sie als Ivo Batic und Franz Leitmayr im Münchner „Tatort“ (ARD) Verbrechen auf, jetzt stehen die beiden befreundeten Schauspieler gemeinsam auf der Theaterbühne. Hier rezitieren und interpretieren sie “Eine Weihnachtsgeschichte” von Charles Dickens. Dessen 1843 erstmals veröffentlichte und doch zeitlose und aktuelle Geschichte vom alten Geizhals Ebenezer Scrooge ist ein echter Klassiker: Am Vorabend des Weihnachtsfestes wird er von vier Geistern heimgesucht, durch die er seine Menschlichkeit und den Wert von Nächstenliebe und Empathie wiederentdeckt.

Zusammen mit dem Sagas-Streichensemble (Charlotte Balle – Violine, Lisa Barry – Violine, Dorothea Galler – Viola, Maria Friedrich – Violoncello – und Ralf Zeranski – Kontrabass) wird daraus ein musikalisches Märchen. Das Stück (Regie: Martin Mühleis, Musik: Libor Síma) ist so skurril wie anrührend und lässt auch den britischen Humor im Stile Dickens´ nicht zu kurz kommen. Dank der Interpretation von Nemec/Wachtveitl behält die Geschichte trotz des moralischen Grundtons eine unglaubliche Lebendigkeit

 

55,00 
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Nicht vorrätig

Weitere Informationen

Leistung

2 Tickets für “Eine Weihnachtsgeschichte” am 10.12.2017 in Tuttlingen inkl. Backstage – Tour und Überraschung.

Personen

Dieses Angebot gilt für 2 Personen.

Dauer

Bitte planen Sie den ganzen Abend ein. (ca. 4h)

Teilnahmebedingungen
Anbieter

Tuttlinger Hallen
Eigenbetrieb der Stadt Tuttlingen
Am Europaplatz Königstr. 32
78532 Tuttlingen